Ballkarten Bild Zürcher Ärzteball Bild Züricher Ärzteball Mobile

Spenden

 

Krisenintervention für Jugendliche:
Das „Schlupfhuus“

Das „Schlupfhuus“ bietet ein bis heute in seiner Art und Weise in der Schweiz einmaliges Unterstützungsangebot an. Die rund 100 stationären Aufenthalte und 400 ambulanten Beratungen pro Jahr werden leider nur teilweise durch die öffentliche Hand finanziert. Viele der Jugendlichen im „Schlupfhuus“ befinden sich in einer schlechten psychischen Verfassung. Gefragt sind dann individuelle, zeitnahe und unkompliziert organisierbare Stabilisierungsmöglichkeiten, wie etwa psychologischen Krisenbegleitung, einer Maltherapie oder einer stundenweise Einzelbeschulung oder der Möglichkeit, einem Hobby nachzugehen.

Mit der Spende aus dem Zürcher Ärzteball kann das „Schlupfhuus“ vermehrt solche kurzfristigen Angebote ermöglichen, unabhängig vom Einverständnis und den finanziellen Möglichkeiten der Eltern und von langwierigen Abklärungs- und Bewilligungsverfahren.

 

Wir bedanken uns für Ihre Hilfe! Bestellen Sie hier einen Einzahlungsschein bei uns.

Themenbild